Tomate Brandywine

  • Alte Sorte die noch vor dem Jahr 1900 eingeführt wurde
  • Braucht länger zum Reifen als andere Sorten, dafür werden die Früchte aber sehr groß (zwischen 500 und 800g) und haben einen guten Geschmack. Sie sind leicht süßlich undhaben wenig Säure.
  • Die Tomate Brandywine eignet sich super für Salat, in Scheiben auf Brot oder für Mazarella-Teller. Auch Suppen oder Saucen gelingen gut
  • Der Name Brandywine stammt von dem gleichnamigen Fluss ‚Brandywine‘ in Pennsylvania, USA
  • Von der Tomate Brandywine gibt es noch weitere Zuchtvarianten:

Erntezeit: Juli – Oktober| Wachstum: Stabtomate bis ca. 3,00m | Reifezeit: Ca. 85 Tage


Bezugsquellen für Tomate Brandywine

Schreibe einen Kommentar

*