• Sorten fürs Freiland
  • Tomate Costoluto Genovese

    Alte italienische, platzfeste Sorte Die Tomate Costoluto bildet große Fleischtomaten mit einer gerippten (ital. costoluto = gerippt) Form aus Sehr saftige, fleischige Früchte von ca. 250g, die wunderschön anzusehen sind Kann sehr lange geerntet werden, bis Ende Oktober und hat im Vergleich zu anderen Fleischtomatensorten eine relativ kurze Reifezeit Erntezeit: Juli – Oktober| Wachstum: Stabtomate […]

  • Sorten fürs Freiland
  • Tomate Ananas

    Sorte Tomate Ananas

    Einzigartige Früchte mit großem Beliebtheitsfaktor – Die Tomate Ananas stammt ursprünglich aus Kentucky, USA. Diese Sorte kann auf eine lange Anbautradition zurückblicken und hat mittlerweile weltweit Anhänger gefunden. Als bewährte alte Sorte bieten die Samen der Tomate Ananas eine zuverlässige Qualität, die robuste, widerstandsfähige Pflanzen hervorbringen. Die Früchte werden ungefähr 170 – 250 Gramm schwer […]

  • Sorten für Balkon & Terrasse
  • Tomate Green Tiger

    Tolle Schalenfärbung: Pflaumenfarben it dunkelgrünen Streifen Früchte werden ca. 20-40g schwer Eine sehr belibte Sorte in England, die man dort sogar in einigen Supermärkten kaufen kann Wenig anfällig für Kraut- und Braunfäule Früchte sind äußerst platzfest dank ihrer dicken Schale Perfekte Tomate zum Weiterverarbeiten Erntezeit: Juli – Oktober | Wachstum: Stabtomate bis zu 4 m […]

  • Sorten für Balkon & Terrasse
  • Tomate Tiny Tim

    Tomate Tiny Tim gibt es schon seit den 1940er Jahren Ideal für kleine Balkone, Wintergärten, Fensterbänke Pflanze bleibt klein, wird maximal 40-50cm hoch und wächst sehr kompakt Dünnhäutig und süßlich, gehört zu Kirschtomaten Tomate Tiny Tim sollte einen sonnigen Standort bekommen, sehr gut für Topfkultur, da sie so kleinwüchsig ist, passt aber selbstverständlich auch ins […]

  • Sorten für Balkon & Terrasse
  • Tomate Plum Lemon

    Alte, frühe Sorte Stammt ursprünglich aus Russland Aromatisch süß-sauer, Früchte haben goldgelbe Farbe und Form einer Zitrone, ca. 40-100g schwer Auch für kühlere Regionen geeignet Wird auch die Zotronentomate genannt Lässt sich auch gut in ausreichend großen Töpfen kultivieren, sollte aber in jedem Fall gestützt werden, da sonst die stark verzweigten Seitentriebe unter der Last […]