Tomate Pepe F1

Viele viele kleine Früchte – Die Tomate Pepe kann bis zu 50 Früchte an einer einzelnen Rispe ausbilden. Ihre knallrote Früchte sind süß und können direkt von der Pflanze auf den Tisch oder in den Salat. Sie gehört zu den ertragreichsten Sorten unter den Kirschtomaten.

Einzelne Rispen der Tomate Pepe können tatsächlich bis zu 50 Früchtchen tragen. Sie schmecken sehr süß und eignen sich gut zum Naschen zwischendurch, zum Backen oder als kleine rote Perlen im Salat. Tomate Pepe ist auch bei Kindern sehr beliebt. Die Pflanze ist wenig anfällig für Tomatenkrankheiten.

Erntezeit: Juli – Oktober | Wachstum: Buschig hängende Tomate | Reifezeit: Ca. 70 Tage